Wildkräuter-Suppe

Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel hacken und in Butter oder Öl etwas andünsten, dann die Kartoffeln hinzugeben und mitrösten. Mit Weißwein aufgießen und etwas einkochen lassen. Gemüsebrühe dazu geben, salzen und pfeffern. Für ca. 30 Minuten kochen, anschließend mit den Wildkräutern in einem Mixer pürieren und durch ein Sieb passieren. Bei Bedarf nachwürzen und dann mit etwas Schlagsahne und Blüten servieren.

Zutaten für 4 Personen

  • 80–100 g Kartoffeln
  • 400–500 ml Gemüsebrühe
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 50 ml trockenen Weißwein
  • Wildkräuter nach Saison
  • Salz und Pfeffer
  • Butter oder Öl

Zum Servieren:

  • Schlagsahne
  • Blüten
Rezept als PDF
Rezept als E-Mail versenden
Rezept teilen

Salate und Suppen

Ausgewählte Genusshotels