Löwenzahnsalat mit Ei

Kartoffeln in Salzwasser kochen, dann schälen und in dünne Scheiben schneiden. Löwenzahnblätter sauber waschen, abtropfen oder -tupfen und schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Öl und Essig marinieren. Anschließend die Eier schälen, halbieren oder vierteln und auf den Salat geben.

Zutaten für 4 Personen

  • 3 Handvoll frische, junge Löwenzahnblätter
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 2 kleine Kartoffeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Rezept als PDF
Rezept als E-Mail versenden
Rezept teilen

Salate und Suppen

Ausgewählte Genusshotels