Gulaschsuppe

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Die kleingeschnittenen Zwiebeln im Fett rösten. Das Fleisch, Paprika, Salz, Kümmel und Tomatenmark dazugeben und gut anrösten. Mit Essig und etwas Wasser aufgießen, die restlichen Gewürze dazugeben und das Ganze auf kleiner Flamme schmoren lassen. Anschließend das Fleisch mit Mehl bestäuben, Flüssigkeit hinzufügen und weichkochen. Vor Ende der Garzeit die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben.

ZUTATEN für 4 Personen:

  • 500 g Rindfleisch
  • 60 g Fett
  • 200 g Zwiebeln
  • 1 EL Paprika
  • etwas Kümmel, Salz, 50 g Tomatenmark, 2 EL Essig
  • 1 Lorbeerblatt
  • 
1 Knoblauchzehe
  • Majoran, Thymian
  • 50 g Mehl
  • 2 1/2 l Wasser oder Brühe
  • 200 g Kartoffeln
Rezept als PDF
Rezept als E-Mail versenden
Rezept teilen

Salate und Suppen

Ausgewählte Genusshotels