Himbeersirup

Die Weinsteinsäure im Wasser kurz aufkochen und noch heiß über die Him-beeren gießen. Umrühren und einen Tag zugedeckt ziehen lassen. Abseihen und die Himbeeren gut ausdrücken. Den Saft kurz aufkochen, den Zucker dazugeben und ca. 20 Minuten kochen lassen. Anschließend heiß in Flaschen füllen.

ZUTATEN:

  • 2,5 kg Himbeeren
  • 2,5 l Wasser
  • 1 ½ EL Weinsteinsäure
  • 3 kg Zucker
Rezept als PDF
Rezept als E-Mail versenden
Rezept teilen

Sirupe & warme Getränke

Ausgewählte Genusshotels